Aus unterschiedlichen Gründen

Aus unterschiedlichen Gründen

war es hier ein wenig ruhiger. Es scheint aber erstmal so, (es scheint erstmal so!) als hätte ich das Problem mit der Archivierung gelöst, bzw Benjamin from ProPhoto. Wenn man schon 200$ für ein Theme bezahlt, kann man wohl auch ordentlichen Support erwarten, oder? Der ist auch wirklich ordentlich, obwohl ich zugeben muss, dass Benjamin sich dieses mal um genau 15 Minuten verspätet hat, denn der ProPhoto- Support garantiert, dass du innerhalb von 3 Stunden eine Antwort auf deine Frage bekommst. Aber wir wollen mal nicht kleinkariert sein. Der „Fehler“ war nun ein aktiviertes Plugin, zufällig mein Permalinks- Plugin (macht Sinn, hätte aber keiner gedacht) und alles was ich machen musste, war dieses zu deaktivieren. Tada, schon läufts. Ich frage mich nur, wie meine Permalinkstruktur nun nach wie vor so funktioniert, wie ich sie mit dem aktivierten Plugin eingestellt habe… Aber ich habe nun für mich selbst entschieden, dass man nicht alles wissen muss. Erfreuen wir uns einfach an der Tatsache, dass die Seite vorläufig ohne Fehler läuft (bzw. ich noch keine weiteren gefunden habe) und ich mich, wenn ich wieder ein wenig Zeit finde, weiter dem Befüllen + Einstellen des restlichen Werkes widmen kann. Danke an dieser Stelle auch noch mal an Nadine, die sich ebenfalls Zeit genommen hat, um den Fehler zu finden! Zeit ist im Moment bei uns etwas weniger geworden, und ich LIEBE es! Wetterbedingt hatte ich viele Fotoshootings, und auch wenn ich an manchen Tagen mehr als 8 Stunden im Schnee saß, um die verschiedensten Hunde „abzuarbeiten“ oder zu „stapeln“ 😉 war es einfach nur genial. Es ist unbeschreiblich, von Nutzen zu sein und nicht KRANK. Heute ist Lanes großer Aufritt in der Halle Münsterland auf der Gala der Doglive. Ich bin total aufgeregt, obwohl sie nur 24 Slalomstangen zu bewältigen hat. Die Atmosphäre gestern beim Training war schon ohne Zuschauer total genial, und heute wird es hoffentlich voll. Kira hingegen soll eventuell Seilchen springen. Ich befürchte nur, das wird ohne vorher mit einem Seilchen und auf Distanz geübt zu haben, ETWAS schwierig. Aber Versuch macht klug. Ich hoffe sehr, dass ich jemanden finde, der den Auftritt filmt, dann wird er natürlich auch hier zu sehen sein. Wer die Schneefoto- Ergebnisse sehen möchte, besucht einfach meinen Foto- Blog!

2 thoughts on “Aus unterschiedlichen Gründen

  1. Bin froh, hat sich das Problem“chen“ gelöst 🙂 Manche Plugins scheinen sich echt nicht zu lieben… aber vielleicht kannst du nun das Page-Navi zum Laufen bringen?

    1. ja, das läuft ja nun irgendwie von alleine. habe nur das eine plugin deaktiviert. lustigerweise funktioniert meine permalink struktur aber trotzdem genauso, wie ich sie mit dem plugin eingestellt hatte. ich steig da nicht durch!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.