Update

Update

Wir sind ein wenig weiter, mit dieser Homepage und mit Lane. Lane hatte heute ihren ich glaube fünften Arzttermin und es wurde ein zweites Mal Blut abgenommen, um die speziellen Schilddrüsenwerte zu bestimmen und Leishmaniose hoffentlich auszuschließen. Die Tierärztin ist sich außerdem ziemlich sicher, dass Lane eine Gott sei Dank gut zu behandelnde Milbenart hat, die man nicht sieht + bei welcher Hunde sich nicht ständig kratzen. Naja, zumindest konkretisieren sich die Ideen ja schon mal ein wenig. Des Weiteren ist mittlerweile ebenfalls ziemlich sicher, dass sie wohl kein gewöhnliches Trockenfutter (mehr) verträgt, und wir entweder komplett auf Rohfütterung umsteigen müssen (was mir nicht ganz so entgegen kommt) oder es zumindest mit kaltgepresstem Futter versuchen müssen. Aber auch das: Schon mal ein Hinweis mehr. Zusätzlich bekommt sie jetzt am Tag 10 mg Biotin, Derm- Caps von Canina ebenfalls fürs Fell in doppelter Dosis und ab morgen hoffentlich endlich ihr Rinderfett. Seitdem sie kein Trockenfutter mehr bekommt, hat sie aber schon 300 Gramm zugenommen. Ist bei ihr ganz schön viel!
Was die Homepage angeht: so ist sie ich hoffe diese Woche noch komplett vollständig. Die Hundeseiten sind bereits mit all ihren Unterseiten fertig, ich habe sämtliche Erfolge + Misserfolge nachgetragen, ebenso die zumindest bildliche Entwicklung der Hunde, wer schon immer wissen wollte, wer Jouleans Ururgroßvater mütterlicherseits ist, kann das nun auch prüfen + es müssten nun alle Videos sortiert nach Hund ebenfalls vollständig sein. Ganz schön viel Arbeit, aber langsam steige ich durch. Mit dem Befüllen der Galerie habe ich testweise angefangen und war direkt erfolgreich. Zwar handelt es sich dabei erstmal nur um 3 Bilder, aber immerhin: 2 davon waren bislang unveröffentlich! Wer Interesse an einem solchen Indoor- Shooting hat: kann sich melden. Zwar wird es studiomäßig im Moment mit großen Hunden noch etwas eng (aber möglich!), aber zumindest mit den kleinen sollte es keine Platz- Probleme geben. Leider hält sich der Schnee im Moment nicht, so dass wir draußen gerade nicht mehr so gut fotografieren können. Also eben drinnen. Auf dass Laney schnell wieder gesund wird und wir alle unsere Rechnungen bezahlen können.

5 thoughts on “Update

  1. Gute Besserung weiterhin an Lane!

    Aber wenigstens konnte das Problem schon mal etwas eingegrenzt werden!

    Die Fotos sind klasse!! Mit schwarzen Hunden aber eher nicht umsetzbar, oder? 😀 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.