Sieg in der A2

Sieg in der A2

Ganz kurzfristig und spontan sind wir gestern für heute noch reingerutscht, somit hat der erste A2- Start nicht lange auf sich warten lassen. Der Parcour war wie eigentlich alle Parcoure von Kirsten wirklich schön rund zu laufen, und auch Lane lief ihn schön und rund, leider fiel aber eine doofe Stange, was aber mit knapp 5 m/sec immer noch für den Ersten gereicht hat. So war ich unterm Strich doch sehr, sehr zufrieden, vor allem auch ausnahmsweise mit dem Jumping, wo ich heute das erste Mal weniger Stress und Hektik empfunden habe als sonst. Fast beinahe und um einen Hauch war der Lauf ebenfalls schon soetwas wie rund, und das war wirklich toll zu sehen (und zu laufen). Danke an Diana fürs Filmen!

3 thoughts on “Sieg in der A2

  1. Ihr alten Streber ihr! 😛

    Nein, Spaß. Habt ihr klasse gemacht und der Lauf sieht auch sehr harmonisch aus. Schade um die doofe Stange.

    Wir müssen erstmal die BH bestehen und wieder regelmäßig trainieren 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.