Zurück in Deutschland

Zurück in Deutschland

So, dank Lufthansa haben wir also einen weiteren Tag in Amerika verbracht und auch wenn das total wundervoll klingt: war es gar nicht, denn mental und auch tatsächlich waren wir absolut in Aufbruchsstimmung. Den letzten Tag verbrachten wir dann im Schmetterlingshaus „Magic Wings“ und ich konnte noch ein paar schöne Aufnahmen machen, bevor ich bald meine Prüfungsstücke fotografiere- (vielleicht in Ungarn?). So geht nun also mehr oder weniger wieder der Ernst des Lebens weiter, Gesellenprüfung, Arbeit, Krankenhäuser, Ärzte, Umzug, Agility, Agility – Turniere, der nächste Auflug in die Schweiz 😀 Einfach der normale Wahnsinn, sofern man dieses Leben noch als normal bezeichnen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.