Souki & Abby

Souki & Abby

Ein paar neue Fotos von den Mädels, da ich mal wieder meine Kamera dabei hatte. 2 Zuhause zu haben + ein großes Auto entpuppt sich als organisatorische Katastrophe für mich. Ständig frage ich mich, wo meine Sachen sind. Hoffentlich endet das bald. Im Moment habe ich wieder KEIN Gefühl von Fortschritt, im Gegenteil. Jedes Mal, wenn ein Zimmer schön sauber gemacht wurde und aufgeräumt und „soweit fertig“ ist, muss doch noch mal eine Kleinigkeit zersägt oder zerschnitten werden und tada, es ist, wie als hätte ein Monsun durch dieses Zimmer gefegt. In jeder kleinsten Ritze befindet sich dann schon wieder der Dreck. Wie gesagt, aus diesem Grund halte ich mich derzeit ganz oft am liebsten vor dem Rattenheim auf, da gibt es nur Tapetenkleister- Flecken auf dem Boden, ansonsten ist der Raum leer 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.