The rat pack

The rat pack

Ja, wie das so ist. Es sollte eine werden, eine, die ich mir schon sooooo lange wieder gewünscht habe. Gut, maximal 2, aber auch nur für die Vergesellschaftung dieser einen 😀 Ohje. Mittlerweile sind es 4 und wir sind jetzt auf der Suche nach einer Voliere, oder einem sonstigen größeren Zuhause für die Mädels. WIR, weil Brent auch mega begeistert ist von den kleinen Damen, die leider immer noch sehr geplagt werden von  bösen Vorurteilen. Ich kann mich im Moment nicht sattsehen an ihnen, sie sind sooo toll. So lieb und zutraulich und… irgendwie wie kleine Hunde 🙂 Sie fressen aus der Hand, sie kommen auf die Couch gehüpft wenn ich fernsehe/ etwas esse 😉 Und sie rennen den Hunden am liebsten die ganze Zeit hinterher. Insbesondere Souki der Jou. Muss ich mal unbedingt filmen. Womit sie mein Herz jetzt aber RESTLOS erobert haben: Sie sind ultimativ!!! FOTOGEN! Wow, wirklich. Sie bleiben, wenn man sie platziert (na gut, mehr oder weniger…), sie sind mit etwas Leckerem stets zufrieden und zu begeistern und manchmal, da schlafen sie einfach ein, wenn es dann doch zu langweilig wird. Eigentlich wollte ich nur ein paar kleine „Profilbilder“ erstellen, um sie hier auf dieser Seite vorzustellen, und vielleicht ein, zwei Gruppenbilder für den Header erhaschen, nicht zuletzt weil meine absolute Traumratte nun dabei ist: eine wildfarbene. <3 Die 4. im Bunde ist derzeit immer noch in Hannover (weil sich die Treffen gerade etwas schwierig gestalten 🙁 ) aber da ich mich wegen dem nächsten Ausflug in die Schweiz (mehr dazu später) vorläufig eh von den dreien hier verabschieden musste, wurden sie erstmal alle zusammen in Hannover vereint 🙂 Danach gibt es auch Bilder von „Mocca“. Versprochen.

6 thoughts on “The rat pack

    1. Na klar, einfach fragen, dann kriegen wir was hin. Wenn du was bestimmtes brauchst, kannst es mir auch gerne sagen. Dann fertige ich dir ein Foto nach Wunsch an 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.