Ein Satz mit x

Ein Satz mit x

War das gestrige Turnier direkt vor meiner Haustür. Lane war. Lane. Außer Rand und Band. Frühstarter, Stangen, komplett umgeschmissene Hindernisse aber geile Kontaktzonen 🙂 Immerhin. Videos erspare ich uns allen. Wenn alles glatt läuft, hat sie diese Woche 3 Turniere. Nächste Woche dann noch mal ein Event, auf das wir uns besonders freuen, und dann pausiert sie erstmal ein wenig. Zumindest hat sie dann keine 2 Veranstaltungen mehr pro Woche. Man muss es ja nicht übertreiben und ganz ehrlich, ich kann auch nicht mehr. Der Mai… der bricht mir bald das Genick. Ich möchte nur noch, dass der rum ist. Soooo viele Termine, das hatte ich wirklich noch nie. Mittlerweile muss ich schon Leuten und Veranstaltern absagen, weil ich einfach zu viele Doppel- Anfragen haben. Sorry, aber ich kann mich nicht zweiteilen. Es wäre auch mal wieder schön ein Leben für sich zu haben. Meine Couch ist schon ganz eingestaubt. Ok, nicht wirklich, Lane lebt ja auf der Couch, aber weil die hochgradig scheinschwanger ist bewegt sie sich zumindest im Haus nicht so viel und lebt eigentlich nur an einem Fleckchen der Couch. Vielleicht ist das der Grund dafür, weswegen sie draußen so ausrastet? Man weiß es nicht. Einen einzigen einsamen Tag hatten wir vor einigen Tagen (es fühlt sich schon wieder so ewig her an). Und den habe ich genutzt um etwas mit den Hunden zu machen, dass ich schon soooo lange machen wollte.bildEs hat super viel Spaß gemacht, meine Hunden fanden es jetzt so semi… Obwohl eigentlich nur Kira. Die ist auf Grund ihrer Hautprobleme aber auch überempfindlich was ihre Pfoten angeht. Lane war mega lässig, und Jou fand es sogar richtig gut. Es gab auch für jeden gelungenen Abdruck einen Keks. Bei Keksen ist Jou immer dabei. Trotzdem dachte ich mir so, ach, das bringen wir schnell über die Bühne. Boah, es hat eeeeeeeewig gedauert. Ich war fix und fertig. Über das (bunte) Ausmaß des Drecks und der Farbe in meiner Wohnung möchte ich an dieser Stelle schweigen. War ne nette Idee mit Zeitung auslegen. Es hat mich 3 Tage gekostet die Wohnung wieder in einen ordentlichen Zustand zu bringen, oder sagen wir mal, in ihren gewohnten Zustand… bilder2Dafür habe ich jetzt ganz tolle Bilder, die vor allem individuell sind. Individuell ist immer gut. Kira hat parallele Pfötchen. Sie geht immer ihren eigenen Weg. Lane ist… etwas verwirrt und hysterisch, man möchte ja schon fast chaotisch sagen. Und die Jou… Die weiß ganz oft nicht wohin mit sich selbst und läuft deswegen sicherheitshalber im Kreis. Irgendwas wird dabei schon richtig sein, so ihre Theorie. Eine kleine Galerie noch von der Entstehung. Ich liebe meine tapferen Hunde. So, un nun ab ins Bett. Is schon 20.30. Gute Nacht.

3 thoughts on “Ein Satz mit x

    1. Wir haben Acryl Farben benutzt. Die sind relativ gut aus dem Fell und von der Haut abgegangen. Und die trocknen auch schnell. Ich hoffe jetzt, dass die länger halten. Ich wollte keine Farben, die mit der Zeit verblassen. Aber das wird sich zeigen. Für diese Zwecke war es aber echt okay.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.