Landesmeisterschaft

Landesmeisterschaft

Tag 2 von diesem wie immer vollen Wochenende haben wir nun auch überstanden und das ausnahmsweise eher recht als schlecht – wow 😀 Erstmal haben die Menschen unter uns mega viel Farbe getankt, mein Gesicht ist sooo braun und ach, richtiges Sommer- Feeling! Total schön. Tja, und dann unsere Läufe, fast genauso toll wie das Wetter. Heute morgen auf dem Hinweg dachte ich noch, wie gering unsere Chancen sind, auf einen Treppchenplatz weil Lane ja doch tendenziell selten 2 Läufe überhaupt durchbekommt. Der A- Lauf, mit dem angefangen wurde, hatte es auch echt in sich. Ist dann eben auch eine Landesmeisterschaft und kein 0 8 15 Turnier. An der Stelle nach dem Steg wären wir fast gescheitert, ich hatte zwar einen tollen Plan wie ich das gerne führen würde (so in meinem Traum) wusste aber, dass es utopisch ist, dass ich da jemals hinkomme. Also einfach mal laufen und mal gucken was passiert. Lane hatte eine gute Idee, auch wenn sie erst unter die Wand rennen wollte (hä?). Alles in allem hat sie diesen Lauf gewonnen bei einem gut besetzten Medium- Feld und hatte somit die besten Chancen auf den Titel. Tja, und dann kam der Jumping und Lane umkreist eine Hürde, weils so schön ist Hürden zu umkreisen und Titel völlig überbewertet sind 🙂

Ja…. Das erklärt wohl die Musik, die ich für unser heutiges Video gewählt habe. Manchmal. Steige ich einfach nicht durch. Aber ich höre immer und immer mehr, von allen Seiten, dass Lane und ich perfekt zusammenpassen. So kann ich es ihr nicht ernsthaft ernst nehmen. Ein guter Freund sagte mal über uns beide, wir seien „genial verpeilt“. Das trifft zumindest auf Lane glaube ich ziemlich genau. Heute haben wir wieder gekämpft… Aber sie lag beide Läufe gut am Start und hatte schöne Zonen. Meckern ist nach Agility mein größtes Hobby, irgendwas negatives muss ich ja sagen 😀 Ich merke aber, nach gestern und heute, dass wir endlich zusammenwachsen. Und dass Lane nach nur einer Saison bereits so gut läuft… ich hätte es nicht gedacht. Ich bin extrem (!!!) zufrieden mit ihr und unendlich dankbar für den heutigen Tag. Lane ist mit ihrer guten Laune und Art und Weise und allem wirklich das Geschenk der Geschenke. Der Vize- Landesmeister- Titel ging trotzdem noch an Lane! Und einen 1. Platz auf der Landesmeisterschaft zu laufen, wenn auch nur in einem Lauf, kann sich ebenfalls sehen lassen 18 podestDanke an die vielen Glückwünsche und die tolle Unterstützung. Es ist wundervoll dabei zu sein und Momente und Tage wie diese erleben zu dürfen.

3 thoughts on “Landesmeisterschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.